[Wedding] Brautschuh – Blau – something old, something new, something borrowed, something blue

Brautschuh4

Für mich war von Anfang an klar, es kommt kein klassischer Brautschuh in Frage! Ich mag diese typischen weißen Brautschuhe mit dem kleinem Absatz überhaupt nicht.

Es musste auf jeden Fall etwas blaues sein. Schon alleine um dem Motto „Pfau“ gerecht zu werden. Der Schuh ist dennoch ein Brautschuh aus dem typischen Satin. Die Firma Menbur bietet schöne Braut-Highheels auch in Weißtönen an. Dieser hier ist von Pacomena by Menbur. Preislich liegt er um die 90 Euro.

Der Schuh war am Anfang ziemlich eng und musste gut eingelaufen werden. Ich empfehle hier keine Tips zur Weitung umzusetzen wie Wasserdampf, hochprozentiger Alkohol.. da das für Leder gilt und nicht bei Satin geeignet ist! Ich habe ihn abends so oft es ging mit dicken Socken zu Hause getragen oder auch manchmal das Material „massiert“. Letztenendes habe ich fast 12 Stunden durchgehalten und viel getanzt, bevor ich zu flachen Schuhen übergegangen bin.

Brautschuh1

Brautschuh2

Besonders schön, der blaue Strass. Die Form hat wunderbar zu meinem Motto „Pfau“ gepasst. Ich habe maximal ein/zwei Steinchen ziemlich weit unten am Absatz verloren an dem Abend. Das zeugt von guter Verarbeitung.

Brautschuh3

Ich würde diesen Schuh jederzeit wieder wählen und kann Schuhe der Marke Menbur als Brautschuh absolut empfehlen!

xoxo

Eure Anjanka

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *