Garnier Deo a

[Review] – Garnier mineral – Deodorant

In einigen Dingen bin ich ein richtiges Gewohnheitstier. Jahrelang habe ich ausschließlich Rexona-Deo verwendet. Warum kann ich selbst gar nicht so genau sagen. Ich war einfach zufrieden und das Produkt war zuverlässig. Aber jetzt – jetzt! – ist es an der Zeit für was neues. Neulich habe ich die Deodorants von Garnier mineral für mich entdeckt.

Garnier Deo2

Garnier mineral – Pure Frische

„Pure Frische“ verspricht für 24 Stunden ein frisches Hautgefühl mit einem angenehm erfrischenden Duft. Durch den anti-bakteriellen Zink-Komplex, der gegen die natürlich auf der Haut vorkommenden Bakterien wirkt, wird unangenehmen Gerüchen vorgebeugt. Das Deo ist frei von Aluminiumsalzen.

Garnier mineral – Protection 5

„Protection 5“ ist bis zu 48 Stunden aktiv gegen Achslnässe und Körpergeruch. Es verspricht 48 Stunden Frische. Außerdem hinterlässt dieses Deo keine weißen oder gelben Rückstände auf der Kleidung.

Garnier Deo3

Garnier Deo4

Ich bin mit beiden Deodorants sehr zufrieden. Die Haut kann atmen, fühlt sich frisch und gepflegt an. Ich fühle mich geschützt und der Duft ist sehr angenehm, bei beiden. Ich tendiere jedoch ein wenig mehr zu Pure Frische, weil mir der Duft einfach noch mehr zusagt. Ob ich nun 48 Stunden oder 24 Stunden gegen Geruch und Achslnässe geschützt bin, sei dahin gestellt. Ich sprühe so oder so meistens einmal am Tag nach. Davon abgesehen duschen wir doch einmal täglich, oder? 😉

Von welchem Deo seid ihr überzeugt? Seid ihr probierfreudig oder setzt ihr eher auf gewohnte Zuverlässigkeit?

xoxo

Eure Anjanka

Comments: 2

  1. BeAngel says:

    Ich verwende eigentlich lieber den dazugehörigen DEOROLLER. Als Spray gibt mag ich nicht so. Einatmen sollte man ein Deospray ja sowieso nicht also heisst es immer Luft anhalten, aufsprühen und dann muss man sofort die Biege machen denn dort wo man gerade gesprüht hat ist an atmen nicht mehr zu denken. Filou, unser Hund, geht bei einem Deospray auch sofort stiften.

    In manchen Situationen reicht aber ein aluminiumfreies Deo auch nicht. Im Zeugnis würde stehen: „Das Deo war stets bemüht!“. Ich fand es hält zwar eine Weile doch wer stark schwitzt kann, bis auf einen besseren Geruch beim schwitzen, den Schweissfluss nicht wirklich damit in Schach halten. Aber der Duft ist toll :)

    Gruß
    BeAngel
    vom Beautyblog https://www.beautylicious-living.de

    • Anjanka says:

      Das hast du gut ausgedrückt, mit dem Zeugnis. Den Deoroller werde ich wohl auch noch probieren. Für die Handtasche auch praktischer.
      Liebe Grüße, Anjanka

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *