Wellness Nägel

[Nagelpflege] – Brüchige Nägel – Hausmittel -Wellness für die Nägel

Ja ja, nicht jeder ist mit kräftigen, gesunden Fingernäglen gesegnet. Ich leide unter meinen brüchigen, splitternden Fingernägeln. Wie gerne hätte ich schöne, kräftige Nägel.

Nagelpflege 1

Nun habe ich schon einiges probiert und recherchiert und gebe euch heute ein paar Tips, wie ihr günstig mit wenigen Produkten die jeder im Haushalt hat, ein Beautyprogramm für schöne Nägel auf die Beine stellen könnt.

Zum einen kann Nagellack die Nägel brüchig und rissig machen. Denn Nagellack trocknet den Nagel aus. Dewegen sollte man alle 3 Tage eine Lack-Pause einlegen, damit der Nagel atmen kann. Diese kleine Pause kann man gleich nutzen und mit einfachen Hausmittelchen eine kleine Wellnesskur für beanspruchte Nägel durchführen.

Apfel-Essig-Bad

Nagelpflege 2 Nagelpflege 3

Taucht eure Nägel in eine Mischung (zu gleichen Teilen) aus Apfel-Essig und lauwarmen Wasser. Lasst eure Finger einige Minuten darin baden. 3-4 Minuten reichen schon aus. Anschließend Hände mit lauwarmen Wasser waschen und eincremen.

Olivenöl-Maske

Nagelpflege 4 Nagelpflege 5

Beträufelt ein Wattepad mit Olivenöl und drückt es für einige Minuten auf die Nägel. Das Olivenöl spendet dem Nagel Feuchtigkeit. Lasst das Öl ruhig ein wenig wirken, bevor ihr eure Hände wascht und eincremt.

Zitronensaft-Kick

Nagelpflege 6 Nagelpflege 7

Die Nägel regelmäßig im Saft einer frischen Zitrone baden, soll sie kräftigen. Darauf schwören Kellnerinnen! Presst dazu den Saft der Zitrone in eine kleine Schale und taucht die Finger hinein und lasst sie ein paar Minuten darin. Oder ihr schneidet die Zitrone in Scheiben und legt diese auf die Fingernägel zum einwirken. Anschließend Hände waschen und eincremen.

Natürlich sollte man die Nägel auch regelmäßig mit einem Nagelöl pflegen. Gerade wenn man häufig Nagellack trägt, danken es die Nägel einem, wenn abends schnell ein paar Tropfen Öl in der Nagelhaut einmassiert werden. Dann können die Nägel ein wenig Feuchtigkeit tanken!

Ich hoffe, ich konnte ein paar gute Tips geben. Es ist mittlerweile Rutine für mich geworden, meine Nägel 2mal die Woche solch einem kleinen Wellnessprogramm zu unterziehen. Wenn die Nägel gesünder sind, macht auch das lackieren wieder mehr Spaß!

Wellness Nägel2

xoxo

Euro Anjanka