Mein StarterBlog – Shellac

Es gibt zahlreiche Blogs über Shellac & Co. Ich habe mich entschieden, euch an meinen Erfahrungen teilhaben zu lassen und werde mich in diesem Jahr etwas intensiver meiner Liebe zu Nagellacken, Lippenstiften, Schuhen usw. widmen und darüber schreiben. Ich schreibe lediglich über persönliche Erfahrungen der Produkte die ich selbst benutze, ob negativ oder positiv. Vielleicht ist das ein oder andere Interessante für euch dabei.
Anfangen werde ich mit meiner After-Neujahr-Maniküre. Nun bin ich seit einem Tag Shellac-frei. Schreckllliiiich! Gestern abend habe ich meinen Silvesterlack entfernt und bin noch nicht dazu gekommen, die Nägel neu zu lackieren. Und ich dachte, so eine kleine Pause tut den Nägeln auch mal gut. Zumal ich mich nicht entscheiden konnte, ob ich meine letzte Eroberung, die Farbe Negligee von CND endlich teste, oder auf die ersehnte Lieferung der Farbe Midnight Swim – ebenfalls CND – warte. Auf jeden Fall ist ein Tag ohne Lack auf den Nägeln wirklich genug! …
Ich habe mich nun ganz schnell für die Farbe Midnight Swim entschieden, welche nun doch noch angekommen ist.

Nun habe ich die Nägel mit einem Cleaner (von Essence) entfettet und anschließend die erste Schicht des CND Base Coats dünn aufgetragen. Für 20 Sekunden aushärten unter der UV-Lampe. Die Lampe hatte ich mir schon vor ca. 3 Monaten im Internet bestellt, als ich begonnen habe verschiedene UV-Lacke auszuprobieren.

Nach der Base kommt nun die erste Farbschicht. Diese wird 2 Minuten unter der Lampe ausgehärtet.
Genauso die zweite Farbschicht. Die Schwitzschicht bleibt jedes Mal auf dem Nagel. Zum Schluss kommt der Top Coat drauf. Diesen auch 2 Minuten aushärten und nun kann die Schwitzschicht mit einem Cleaner abgenommen werden.
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es Farben gibt, die besser in 3 Schichten aufgetragen werden, da sie nicht so gut decken (z. B. Vexed Violet von CND. Das Ergebnis ist dann echt eine tolle Farbe und zählt definitiv zu meinen Favorits.)
Hier seht ihr das Ergebnis meiner heutigen Shellac-Maiküre.

 

 

Zum Schluss benutze ich das pflegende Nagelöl SolarOil von CND.
Mich überzeugen die Farben und der tolle Glanz von CND Shellac.
Bis bald und einen guten Wochenstart wünscht
eure Anjanka

<a href=“http://blog-connect.com/a?id=2120888525877678012″ target=“_blank“><img src=“http://i.blog-connect.com/images/w/folgen4.png“ border=“0″ ></a>

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *