[Lacke in Farbe… und bunt!] – essence – whatever!

rosa1

Lenas Farbvorgabe für heute ist rosa. Und dafür habe ich einen Lack raus gekramt, der wohl zum letztem Mal auf meine Nägel durfte.

essence gel nail polish – whatever. Der Lack ist nicht mal ein Jahr alt und schon total zähflüssig. Beim lackieren hat man das Gefühl, als wäre er uralt. Ich hatte zu kämpfen. Der Auftrag war streifig oder zu dick, dann war die Trockenzeit zu lang und ich hab drauf gebatscht. Einmal Patzer, immer Patzer.  Auf den Nägeln sieht das Rosa mit seinem ganz, ganz leichten Holoschlimmer trotz allem sehr hübsch aus, aber dieser Ärger beim Lackieren! Nicht noch mal.

rosa2

Anschließend habe ich mit der Farbe indigo to go und einem Glitzerlack von L. A. Colors namens Cocktail ein bißchen was aufgepeppt. Der indigo to go ist genauso alt wie der whatever und aus der gleichen Reihe, komischerweise aber kein bißchen dick- oder zähflüssig und lässt sich viel besser lackieren.

rosa3

Und jetzt wollen wir mal sehen, was die anderen Mädels so an rosa Lacken haben!

xoxo

Eure Anjanka

 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *