Glossy time with Mary Kay

Hello..

es ist an der Zeit, euch von meinen Lipgloss-Lieblingen zu berichten. Und zwar keinen geringeren als denen von Mary Kay.
Endlich ist mein neuer Lipgloss in der Farbe Pink Luster eingetroffen.
Ich liebe die Glosse von Mary Kay. Der Gloss (4,5 ml) liegt bei ca. 15 EUR.
Auf Mary Kay gestoßen bin ich eigentlich durch Zufall. Ich hab mit meinen Mädels einen Mary-Kay-Schminkworkshop besucht. Es hat viel Spaß gemacht und ich fand die Produkte sehr gut.
Dort gab es dann auch meinen ersten Mary-Kay-Lipgloss (Farbe Cafe au lait)!
Kurze Zeit später hat sich ergeben, dass ich Gast einer Mary-Kay-Party war. Dort habe ich weitere Lippenstifte/-glosse gekauft. Und seitdem bin ich Fan!
Mittlerweile habe ich meinen Bestand auf vier Glosse erhöht und es kommen mit Sicherheit noch welche dazu!
Von der Konsistenz her ist der Gloss weder zähflüssig noch klebrig. Er lässt sich gut auf den Lippen verteilen. Der Applikator hat die richtige Größe und ist nicht zu flexibel oder zu hart.
Der Gloss fühlt sich toll an. Die Lippen sind weich und trocknen nicht so schnell aus. Wenn ich das Gefühl habe eine Pflege auftragen zu müssen, dann greife ich zum Lipgloss. Die Lippen fühlen sich gleich wieder weich und gepflegt an. Außerdem glänzen sie lange.
Zu den Farben:

Pink Luster: schimmernd, schönes Pink, die Farbe kommt auf dem Foto leider nicht zur Geltung
Cafe au Lait: nicht schimmernd, ein leichter Rose´-Braunton (Rosenholz-Ton)
Sun Blossoms: nicht schimmernd, geht in Richtung orange
Barely Pink: schimmernd, ganz leichter Rosaton, metallic.
Die Farben sind dezent und genauso alltagstauglich, wie abendtauglich.
Bei der nächsten Gelegenheit werde ich mir einen schönen Rotton zulegen.
Den Farbton Barely Pink trage ich manchmal über einem Mary-Kay-Lippenstift als glänzendes Finish.
I love Mary Kay.
Ihr könnt ja mal stöbern auf der Homepage von Mary Kay.
Bis zum nächsten Mal,
eure Anjanka

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *