essie neon2

[essie] – Neon Collection 2017

Endlich haben wir sommerliche Temperaturen! Und dazu gehören für mich knallige Farben auf den Nägeln. An den Händen, sowie an den Füßen. Endlich kann man offene Schuhe tragen und auch seine Fußnägel zeigen.

essie neon1
essie neon collection 2017

Da kommt die essie Neon Collection gerade richtig! Mit 4 knalligen Farben stand sie neulich im Regal und rief: Nimm uns alle mit!

Die Lacke sind in den Tönen Neon-Koralle, Neon-Violett, Neon-Pink und Neon-Orange zu haben. Es sind 4 knallige Farben die alle Blicke auf sich ziehen und den Sommer einläuten. In der Werbung wurden die die Lacke als „cremig deckend“ bezeichnet. Das kann ich nicht so ganz unterschreiben. Ich finde sie überhaupt nicht cremig. Alle 4 Farben sind sehr sheer und man braucht teilweise 3 Schichten, damit man das Nagelweiß nicht mehr sieht. Also sind sie auch nicht so deckend, wie beschrieben. Auch die Haltbarkeit der Neon-Lacke überzeugt mich nicht. Morgens aufgetragen, habe ich schon abends Tipwear. Selbst meine Freundin, bei der Lacke tagelang halten, kritisiert hier die Haltbarkeit. Vielleicht liegt es tatsächlich daran, dass man den Basecoat welcher zur Kollektion gehört, darunter tragen muss. Das konnte ich nicht so ganz glauben, also ließ ich diesen links liegen. Es wurde nämlich beschrieben, dass erst dieser Basecoat den Farben die volle Intensität verleiht. Also dürfte das nicht der Grund für die schlechte Haltbarkeit sein. Ich trage derzeit grundsätzlich eine Schicht Microcell unter meinem Nagellack. Die Trockenzeit erschien mir auch länger, als bei anderen essies. Die Lacke sind nach dem Trocknen semimatt. Ich trage einen Topcoat um Glanz drauf zu bringen.

essie neon5
1 Schicht lackiert
essie neon6
2 Schichten lackiert
essie neon7
3 Schichten lackiert incl. Topcoat
essie neon4
gallery gal, the fuchsia of art, off the wall, mark on miami

Nichtsdestotrotz, ich liebe essie-Lacke und diese Neonfarben sind der Knaller!

Habt ihr sie schon kennen gelernt? Mich würde echt interessieren, ob ihr besser mit ihnen zurecht kommt, als ich.

xoxo

Eure Anjanka

Comments: 3

  1. Tati says:

    Huhu Anjanka,

    och, die sind aber schnuckelig und die Farben machen direkt gute Laune, da sieht man doch glatt über die kleinen „Zickereien“ hinweg. 😉

    Herzliche Wochenendgrüße – Tati

  2. Saskia says:

    Ich habe die Lacke schon bei uns im dm gesehen. Da ich so viele Lacke (ich hatte den Essie Adventskalender) habe, habe ich sie links liegen gelassen bzw. bin auch gar nicht der Typ für Neon. War der Basecoat zu der Kollektion nicht eher weiß? Vermutlich gehört tatsächlich ein weißer Lack darunter, damit die Farben intensiver werden. Ich würde es an deiner Stelle unbedingt probieren. Für 3 Schichten hätte ich niemals die Geduld.

    • Anjanka says:

      Ja der ist eher weiß. Glaube du hast Recht und ich hole ihn mir noch. Bin ja auch eher der ungeduldige Typ. 😉

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *