Alessandro Stiplac – Bubble Gum trifft Silky Mauve

Ich möchte euch heute wieder eine Maniküre mit alessandro Striplac zeigen.
Es handelt sich um die Farben Bubble Gum, ein kräftiges dunkles pink, und Silky Mauve, ein schönes violett. Silky Mauve habe ich in diesem Post schon einmal vorgestellt.
Ich habe jeweils zwei Finger in der anderen Farbe lackiert. An der anderen Hand genau anders herum. Das Ergebnis finde ich recht gelungen.

 

Der Auftrag war sehr angenehm. Für einen UV-Lack hat alessandro genau die richtige Konsistenz. Ich habe beide Farben nach jeder Schicht und nach jedem einzelnen Finger für ein paar Sekunden unter die UV-Lampe gehalten. Der Lack zieht sich – wie ich von alessandro schon gewöhnt bin – an den Spitzen zurück, wenn man zu lange wartet. Das pink war schon in der ersten Schicht sehr deckend. Ich lackiere trotzdem immer zwei Schichten UV-Farblack! Silky Mauve gehört für mich zu den transparenten Farben, weil es in einer Schicht noch sehr transparent ist und nicht so gut deckt. Nach dem Topcoat (bzw. Dualcoat) erhält der Lack diesen fantastischen UV-Lack-Glanz!
Hier die Swatches:
Bis bald,
eure Anjanka

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *