[London] – Sightseeing

Ich war ein paar Tage in London und habe ein paar Eindrücke für euch gesammelt.Den vergangenen Samstag haben wir für eine Sightseeing-Tour frei gehalten. Nach einem typisch englischen Frühstück im Raoul´s konnten wir in den Tag starten. Ein Tipp ist der bekannte samstägliche Portobello Market auf der gleichnamigen Portobello Road.Es gibt dort so viel zu sehen. Antike Sammlerstücke, handgemachter Schmuck, typische Souvenirgeschäfte, unendliche viele Köstlichkeiten, was das Herz begehrt!  Portobello MarketAnschließend sind wir mit der Tube in die City gefahren. Am Piccadilly Circus angekommen, musste ich erst mal einen Regenschirm kaufen. Wir hatten typisches Londoner…

[London] Shopping Teil 1 – Barry M

Heute zeige ich euch einen Teil von meinen Neuzugängen aus London. In Londen kann man Produkte von Barry M in jeder Superdrug kaufen, während ich in Deutschland immer auf online shops zurück greifen muss. Als ich dort war, gab es das Angebot 3 für 2. Also konnte ich zuschlagen. Ich habe zwei Lidschattenpaletten gekauft. Die  Barry M Super Natural Eyeshadow Palette, eine Superdrug LE (links), und die Barry M Natural Glowpalette 2, incl. Primer (rechts). Die Super Natural Palette beinhaltet 3 matte Farben und 5 schimmernde Farben. Es sind leichte nude Töne über rosé-gold bis…

Waterdecals – Federn

Heute zeige ich euch schnell mein erstes Design mit meinen neu georderten Waterdecals. Momentan hab ich´s mit Federn. Hier habe ich zu essie peach side babe die Federn mit Leoprint gewählt. Mir einem Topcoat von essie wird das ganze haltbar gemacht. Ich beziehe meine Waterdecals meistens über diverse Ebay-Shops. Mögt ihr die kleinen Bildchen auch gerne?        Bis bald, eure Anjanka

[Blogparade] Weihnachten – Freude oder Stress?

Wenn ich Anfang September die Lebkuchen in den Geschäften sehe, bekomme ich einen Schreck. Wie jetzt? Ich bin doch noch im Sommermodus!Die Blogparade auf dem RADBAGBLOG  hat mir ins Gedächtnis gerufen, dass auch in diesem Jahr am 24.12. Heiligabend ist.Sobald es kälter und gemütlicher wird, kann ich mich an den Gedanken Weihnachten gewöhnen.Dann sehe ich im Oktober die Adventskalender. Zum Teil limitiert! Oh je, ich kann noch nicht.. Ich hab ja noch Zeit. Wenn ich dann soweit bin, wieder das Erwachen, ich bin zu spät! Im November zu spät? Meine Freundin fragte mich bereits im September:…

[Blogparade] Meine 3 liebsten Herbstlippenstifte

Am Herbst mag ich besonders seine Farben. Auch auf den Lippen trage ich jetzt etwas Farbe. Ich zeige euch meine 3 liebsten Herbstlippenstifte im Rahmen von Dianas Blogparade. Urban Decay Diesen hatte ich schon einmal vorgestellt. Die Farbe rush würde ich als einen Nude bis Rosenholzton beschreiben. Es sieht natürlich aus, die Farbe betont die Lippen angenehm. Ich trage ihn gerne im Alltag.   Maybelline color drama Die Nuance heißt keep it classy. Diesen Beerenton finde ich sehr passend für den Herbst. Die Farbe ist etwas dunkler und die Lippen werden auffälliger betont. Diesen trage ich gerne…

Nivea – Natural oil

Hier kommt ein weiterer Artikel über ein Nivea Pflegeprodukt für diese Woche von mir. Im Sommer bevorzuge ich fruchtige Duschgels. Vielleicht mit etwas Minze drin. Einfach etwas um die Haut zu kühlen und zu erfrischen. Jetzt, im Herbst, darf es wieder kuschelig werden. Mit einer Extraportion Pflege und Feuchtigkeit versteht sich. Die Heizungsluft trocknet die Haut zusätzlich aus, die Kälte macht empfindliche Stellen rissig.Wie gut, dass es das Nivea natural oil gibt. In der kalten Jahreszeit dusche ich viel ausgiebiger und bade auch viel häufiger. Das alleine beansprucht die Haut ja schon und stört deren…

It´rainy – essie – status symbol & water decals umbrella

Um dem tristen Regenwetter in diesem Oktober ein wenig Farbe zu verpassen, habe ich mal wieder ein schönes pink lackiert. Pink ist ja eigentlich meine Sommerfarbe. Außerdem habe ich meine Schatzkiste durchsucht nach einem passenden Utensil für meinen derzeit so gern getragenen Akzentnagel. Da kamen mir diese hübschen Regenschirmchen in die Finger - und auf die Finger. Ich kann euch leider nicht mehr sagen, vom welchem Händler/welche Firma die sind. Ich habe sie bei meiner lieben Schwester im Studio – sagen wir mal – entwendet mit dem Wissen, dass sie mir die eh geschenkt hätte. ;-)…

[Lacke in Farbe… und bunt] – Grau

Diese Woche hat Lena für "Lacke in Farbe... und bunt" die Farbe grau auf dem Plan. Ich habe mal wieder einen Lack von edding lackiert. Lordy light grey ist ein sehr schönes helles grau mit leichtem Fliederstich. Ich trage die Lacke von edding recht gern. Das grau ist ein wenig sheer an den Spitzen. Man sollte zwischen zwei Schichten extra einmal über die Spitzen gehen.                                                                                                Um Akzente zu setzen habe ich mich                                                                                                für einen Lack von Misslyn entschieden.            Der metallic diamond nail polish in Nr.            86A passt super zu…

Nivea – Creme smooth – Cremedusche

Nivea ist für mich die Mutter der Pflegeprodukte. Ich habe die neue Cremedusche Creme smooth entdeckt und da ich im Herbst eine gute Portion Feuchtigkeit für meine Haut brauche, wäre das was für mich. Das Duschgel verströmt einen sanften Duft, der vom typischen Nivea-Duft geprägt wird. Die enthaltene Sheabutter sorgt für sanfte Pflege schon während des Duschens. Die Cremedusche ist sehr hautverträglich und ph-neutral. Das Duschgel fühlt sich leicht cremig an, wie eine Bodylotion. Es sieht auch aus wie eine Körpermilch. Schon während des Duschens habe ich ein gutes Hautgefühl, weich und zart. Nach dem…

Herbstkollektion – leggy legend – essie

Die Herbstkollektion von essie hat mich nicht besonders angesprochen. Sie beinhaltet zwei schöne Rottöne, aber rot habe ich in letzter Zeit so viele gekauft. Letztendlich habe ich den Lack Leggy Legend mitgenommen. Erst dachte ich, es ist ein Goldton. Auf den Nägeln sieht er eher kupfern aus. Oder rot-gold. Jedenfalls eine ganz nette Farbe für dem Herbst. Ich habe ein paar Akzente gesetzt mit Water decals von Bluesea. Habt ihr Lacke aus der Kollektion? Bis bald, eure Anjanka